12er Horn Mountainbike Rennen am 18.8.2019

Sei dabei, beim Jubiläumsrennen aufs Zwölferhorn!

Das traditionelle Zwölferhorn Mountainbike Rennen geht in seine 30. Auflage.

Am 18. August 2019 fällt wieder der Startschuss für alle Rad- und Rennbegeisterten zum zweitältesten Mountainbike Rennen Österreichs, dem Zwölferhorn Mountainbike Rennen.

Aufgrund des Angebotes verschiedener Strecken und Bewerbe, ist sicher für jeden Athleten seine Variante dabei:

Neben der traditionellen Classic-Strecke, welche wie gewohnt über selektive 43,5 Kilometer und 1.625 Höhenmeter über Forststraßen, Single-Trails und Asphalt führt, gibt es auch wieder die Wahlmöglichkeit die  Light-Streckezu bewältigen. Diese  biegt noch im Anstieg auf den 2. Teil der Classic-Strecke ab und führt somit über 30,2 Kilometer und 944 Höhenmeter ausschließlich über einfach zu befahrende Forststraßen. Für diese Strecke wird es auch wieder eine E-Bike-Wertungund eine Jugendwertunggeben.

Natürlich gibt es auch wieder den Wettkampf um die Krönung zum 12er Horn König bzw. zur 12er Horn Königin!

Bei diesem Bewerb handelt es sich um einen Duathlon, Start mit dem Mountainbike, kombiniert im Schlussstück mit einem Berglauf. Die Mountainbike Strecke folgt der Classic-Strecke über 10 Kilometer und 650 Höhenmeter ehe in der Wechselzone die Laufschuhe angezogen werden, um danach steile 2,6 Kilometer und 400 Höhenmeter aufs 12er Horn laufend zu überwinden. Die schnellsten Wettkämpfer am Gipfelkreuz dürfen sich 12er Horn Königin bzw. König nennen.

Der Startschuss für alle Bewerbe fällt um 10:00 Uhr am Sportplatz in Abersee.

Veranstaltung

Zurück