Bronze für Thomas Fuchs

Bei der Staatsmeisterschaft im Zielwettbewerb der Herren, in der Eishalle
Marchtrenk, gewinnt Thomas Fuchs mit 530 Pkt. (167/182/181) die Bronzemedaille
und Gold mit der Salzburger Auswahl in der Mannschaftswertung der Landesverbände.
Nicht so gut läuft es für Patrick Fischer. Er schafft es leider nicht in das
Finale und belegt im Gesamtklassement den 10. Rang mit 314 (161/153) Punkten.

Bei der Trainingsturnieren des EV Wals belegen unsere Herren den 3. und 6.Rang
und bei der Holzstockliga des EV Rechensteg in Bad Ischl ist zwar noch 1 Spiel
zu bestreiten, aber da fehlen unserer Mannschaft 2 Punkte auf die in Führung
liegende Heim-Mannschaft und die spielt auch noch gegen das Schlusslicht!
Aber der 2. Gesamtrang ist durch den großen Vorsprung nicht mehr in Gefahr.

Zurück