USC Abersee Sport UnionFussballWintersportLeichtathletikTischtennisStocksport
VorstandSektionenVeranstaltungenKontakt
  Home News Rennen Chronik Fotos Partner/Sponsoren Kontakt  
 
 
2014-06-02
 
  Narzissenlauf - Trimotion
 
Beim 33. Narzissenlauf zeigte der USC Abersee mit starken Leistungen auf. Thomas Stöckl gewann die Altersklasse M15 über 8,1 km mit einer Zeit von 37:07. Sein Vater Alfred belegte in seiner Altersklasse mit 31:17 den zweiten Platz.

Sigi Rieger (59:14) und Christoph Laimer (59:30) belegte über 15,5 km die Plätze zwei und drei in der Altersklasse M30.

Ergebnisse Narzissenlauf

Spitzenleistung auch von Thomas Haas beim Trimotion 111 (=1 km Schwimmen, 100 km Radfahren und 10 km Laufen) in Saalfelden. Für die insgesamt 111 km benötigte er 3:48:15 und belegte den zweiten Platz in der M50-Klasse. Besonders die Laufleistung ist zu erwähnen. Da er dabei sogar schneller war, als der Gesamtsieger. Eine geglückte Generalprobe und alles Gute für den Ironman in Klagenfurt!

Ergebnisse Trimotion

Beim 33. Mondseeland Halbmarathon verfehlte der nimmermüde Alfred Stöckl nur knapp das Podest und belegte mit 1:20:59 den vierten Platz

Mondsee Halbmarathon

Herzliche Gratulation!
USC-Abersee.com
 

2014-05-29
 
 
Schafberg - Straßwalchen
 
„Mensch gegen Maschine“ war vergangenen Sonntag wieder das Motto des 15. Schafberglaufs, der mit seinen 1240 Höhenmetern und Steigungen bis 26% zu den härtesten Bergläufen in ganz Österreich zählt!

Und endlich hatte auch der Wettergott Einsehen mit den Sportlern, die in den vergangenen Jahren regelmäßig mit widrigsten winterlichen Bedingungen zu kämpfen hatten.

Aus Aberseer Sicht sorgten heuer einmal mehr die Jungen Wilden für Furore, allen voran die Edlinger Geschwister Carina und Julian, die in ihren Klassen (U20) in 1:07 h bzw. 0:57 h den Sieg einheimsten! Gleichermaßen konnte Tom Stöckl als Drittplatzierter der U20 in 1:06 überzeugen!

Schnellster Aberseer wurde Skitourenspezialist Hubert Appesbacher in 0:53h (Kl. Rang 6)

Flo Altenberger erreichte den Gipfel in 0:58 (8. Kl.Rang), Hans Haslacher wurde in der M40 starker 10. in 0:58h. Alfred Stöckl, der als Pacemaker für Tom fungierte, kam nach 1:06 ins Ziel!

Indessen konnten Tom Haas in Straßwalchen beim 12 km – Fitnesslauf den USC Abersee jenseits des Salzkammerguts würdig vertreten und belegte in 49:29 min den 3. Platz in der M50!

Gratulation an alle Teilnehemer!
USC-Abersee.com
 

2014-05-18
 
  Zoolauf - 20 km Brüssel
 
Beim 2. Zoolauf in Hellbrunn über 5,9 km wurde Sigi Rieger mit einer Zeit von 20:42 hervorragender Neunter in der Gesamtwertung. Christoph Laimer belegte mit 21:33 den 19. Gesamtrang und Mathias Kienberger benötigte 24:55 (66. Rang).

Ergebnisse Zoolauf


Stefan Grill nahm bei 35. Ausgabe der 20 km von Brüssel teil. Mit einer Zeit von 1:40:47 belegte er den 6.859 Platz von insgesamt 40.371 Startern.

Ergebenisse Brüssel

Herzliche Gratulation!
USC-Abersee.com
 

2014-05-13
 
  Röcksee Triathlon
 
Tolle Leistung von Johann Grill beim Röcksee Triathlon. Für die 2 km Schwimmen, 86 km Radfahren und 21 km Laufen benötigte er 4:56:27 und belegte den hervorragenden Zweiten Platz in seiner Altersklasse.


Herzliche Gratulation!

USC-Abersee.com
 

2014-05-12
 
  Läufer-wrap-up
 
Was für ein Wochenende!

Auch läuferisch mischte der USC Abersee ordentlich bei regionalen und internationalen Ausdauerbewerben mit, und das mit Erfolg!

Salzburgmarathon:
Flo Altenberger absolvierte im Zuge des Salzburgmarathons sein Debut über die klassische 42,195 km Distanz und legte gleich eine sensationelle Zeit in 3:13h aufs Parkett (204. Gesamtrang, 21. Rang M20).

Auch Fred Stöckl bewies sich in Topform und stellte über die Halbmarathondistanz in 1:18 h neue persönliche Bestzeit auf und belegte den starken 5. Klassenrang in der M45 (21. Gesamtrang).
Auch Robert Hager überzeugte über die 21km Distanz mit einer Spitzenzeit von 1:25 und wurde gesamt 84.

Hallstatt Halbmarathon:
Wolfi Sams dagegen verweilte läuferisch im Salzkammergut und bewältigte den anspruchsvollen Hallstätter Halbmarathon. Auch er unterbot seine HM-Bestzeit auf der stark kupierten Strecke und finishte in 1:38h als 187. im Gesamtrangklassement.

Wings for Life World Run:
Sektionsleiter Sigi Rieger und Ralph Ferstl bestritten hingegen einen Bewerb ganz anderer Art:
Beim RED BULL Wings For Life Run in St. Pölten, bei dem ca. 5000 Läufer solange im Rennen bleiben bis sie das sogenannte „Catcher Car“ überholt, liefen unsere beiden Aberseer inmitten unzähliger Sportler, Hobbyläufer und Promis für den guten Zweck!
Im Zuge ihres „Trainingslaufes“ absolvierte Ralph Ferstl 18km, Sigi Rieger, der am Donnerstag noch Gesamt 8. (Klassenrang 3) beim Irrseelauf ergatterte, erreichte km 31!

Irrseelauf:
Beim Irrseelauf über 14 km erreichte Sigi Rieger mit einer Zeit von 52:39 den hervorragenden Achten Gesamtrang (Klassenrang 3) und Mathias Kienberger mit 1:07:14 den 13. Klassenrang.

Uccle
Bei den 10 km von Uccle (Brüssel) erreichte Stefan Grill mit einer Zeit von 43:55 den 307. Gesamtrang von insgesamt 3.126 Läufern.

Herzliche Gratulation!
USC-Abersee.com
 

[ « | vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 | nächste Seite | » ]
 
USC-Abersee.com
Aktuelle Sektion
 
 
Aktuelle News
 
   
 
Sektions Kalender
 
previous year prev month Okt 2017 next month next year
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345