USC Abersee Sport UnionFussballWintersportLeichtathletikTischtennisStocksport
VorstandSektionenVeranstaltungenKontakt
  Home News Rennen Chronik Fotos Partner/Sponsoren Kontakt  
 
 
2009-04-05
 
  Ironman South Africa 05-04-09
 
Die Leichtathletik News melden sich nach der 6-monatigen Winterpause mit spätsommerlichen Neuigkeiten vom schwarzen Kontinent. Am 5. April machte sich Johann Grill ein verfrühtes Geschenk zu seinem 50. Geburtstag. Er nahm am Ironman Südafrika 2009 in Port Elizabeth, einem Austragungsort der Fußball WM 2010, teil und schwamm dabei mit den Haien um die Wette. Trotz Schwimmbrillenverlustes in der ersten Runde kraulte er die 3,8 km in 1:04:44. Bei schweißtreibenden 36 Grad radelte Hansi die 180 km in 5:45:55. Doch die härteste Prüfung stand ihm noch bevor: Ohne kühlenden Fahrtwind lief er die Marathonstrecke in 4:12:42. Er absolvierte seinen 5. Ironman in der Gesamtzeit von 11:13:41 als sechster seiner Klasse und bestätigte somit seine Frühform in der noch jungen Saison. Wir gratulieren unserem Ironman zu dieser tollen Leistung.
Grill Stefan
USC-Abersee.com
 

2008-10-20
 
  19-10-2008 Wolfgangseelauf
 
Noch anmutiger konnte man sich das Ambiente der 37. Ausgabe des Wolfgangseelaufes einfach nicht vorstellen. Strahlender Sonnenschein und optimale Temperaturen lockten ein Rekordteilnehmerfeld von über 2000 Athleten/innen aus mehr als 20 Nationen in die Wolfgangseegemeinden. Idyllische Landschaftsperspektiven, rot und gold gleißende Wälder und der herbstlich schimmernde Wolfgangsee als Kulisse waren Entschädigung genug für den kräftezehrenden Lauf, samt seinen 250 Höhenmetern über den Falkenstein.

Über 20 Vertreter des USC Abersee ließen sich den mit Abstand schönsten Seerundlauf Österreichs nicht entgehen. Gleich vier unserer Mitglieder konnten die magische
2-Stundenmarke knacken, allen voran Wolfgang Lehmann mit einer Zeit von 1:54:11 (51. Gesamtrang, 13. Klassenrang) dicht gefolgt von Sigi Rieger mit 1:54:31 (56. Gesamtrang, 9. Klassenrang und Christoph Laimer mit 1:55:52 (64. Gesamtrang, 11. Klassenrang). Somit belegte der USC Abersee in der Teamwertung Platz 9 von Knapp 100 Teilnahmen. Thomas Haas erreichte bei seiner 19. Teilnahme mit einer Zeit von 1:58:30 den 89. Gesamtrang (Klassenrang 16).

Weitere Platzierungen:
Stefan Grill 2:14:19 (Rang 302)
Eisl Christoph 2:24:24 (Rang 525)
Scherzer Ilse 2:55:00 (Rang 1140)
Appesbacher Renate 3:11:57 (Rang 1276)
Appesbacher Christine 3:11:57 (Rang 1278)

Auch beim 10 km Uferlauf konnten sich viele Aberseer Leichtathleten behaupten: Mit einer Zeit von 0:40:58 reihte sich Josef Schöndorfer auf Klassenrang 7 (58. Gesamtrang). Dominik Hass erreichte mit 0:42:21 Klassenrang 7 (73. Gesamtrang). Matthias Unterberger belegte mit
0:43:33 Rang 90.
Julian Edlinger konnte sich in seiner Klasse M-K mit 0:43:36 sogar den 2. Platz sichern; seine Schwester Carina Edlinger gewann in ihrer Klasse W-K mit 0:48:49!

Weitere Ergebnisse:
Edlinger Josef 0:43:36 (92)
Eibl Manfred 0:44:34 (106)
Haas Stefan-Michael 0:44:51 (111)
Laimer Georg 0:48:38 (170)
Edlinger Marion 0:50:10 (205)
Schaffer Peter 1:01:08 (426)
Braun Max 1:05:48 (488)

Ergebnisse 5,2 km-Lauf:
Kogler Tobias 0:25:13 (Rang 23)
Ruice-De-Almiron Blanca 0:31:08 (Rang 70)

USC-Abersee.com
 

2008-10-13
 
  12-10-08 Grazmarathon
 
Am vergangenen Sonntag fand bei wunderschönem Herbstwetter der Grazmarathon statt. Insgesamt 7000 Läufer ließen sich bei traumhaften Bedingungen das Lauferlebnis an der Mur nicht entgehen. Der Sieg bei den Herrn ging an den Äthiopier Tesfaye Bogale in 2:18:44. Ida Surbek aus Slowenien siegte bei ihrem zweiten Marathon innerhalb von einer Woche in 2:49:18. Mit Erich Kokaly und Maria Zechmeister schafften es zwei Österreicher aufs Podest. Der USC-Abersee war in der steirischen Landeshauptstadt natürlich auch wieder vertreten. Johann Grill verbesserte seine persönliche Bestzeit auf der Marathondistanz auf 3:21:13. Herzlichen Glückwunsch!


USC-Abersee.com
 

2008-10-03
 
  28-09-2008 Berlinmarathon
 
Es war das Laufereignis des Jahres: die 35. Jubiläumsausgabe des Berlinmarathons, bei dem man keineswegs als erster die Ziellinie überqueren musste, um zu gewinnen!

Der größte Marathon Europas lieferte mal wieder perfekte Bedingungen für Spitzenzeiten. Kaum Wind, strahlender Sonnenschein, Temperaturen um 14 Grad Celsius und eine läuferfreundliche, ebene Strecke sorgten für den mittlerweile siebten Weltrekord beim Berlin-Marathon.
Die 1 Millionen Zuseher an der Strecke trugen die 40 000 Teilnehmer aus 107 Nationen (damit der fünftgrößte Marathon aller Zeiten) auf einer Woge der Begeisterung durch die deutsche Hauptstadt, allen voran das äthiopische Laufidol Haile Gebrselassie, der mit einer Fabelzeit von 2:03:59 Stunden seinen alten Weltrekord pulverisierte.



Auf der Ergebnisliste des Weltrekordmarathons lässt sich auch ein Aberseer finden:
Sigi Rieger stellte mit 2:56:31 Stunden seine persönliche Bestzeit des Vorjahrs ein und konnte sich als 961. (138. Rang allgemeine Klasse) sogar unter den Top-1000 platzieren.

USC-Abersee.com
 

2008-09-22
 
  07-09-08 Wolfgangseechallenge
 
Am Sonntag, 7. September 2008, fand die 5. Wolfgangsee Challenge statt. Erstmals wurden im Rahmen der Challenge auch die österreichischen Staatsmeistertitel im Crosstriathlon vergeben, wodurch zahlreiche heimische Lizenz-Triathleten am Start waren.
Am Vortag des Rennens herrschte strahlender Sonnenschein (um die 30°) – am Renntag dann jedoch Wolken, Nebel und Regen. Auf Grund der niedrigen Außentemperatur (8° am Zwölferhorn) wurde die Mountainbikestrecke am Breitenberg um 10km verkürzt.

Kurz nach 10.00 Uhr fiel der Startschuss über die 1,5 km Schwimmen. Nach 35km Bike folgten zwei Laufrunden à 7,5km und 150hm.

Sensationell schaffte es Grill Johann vom USC Abersee in 4:05:23 auf den 9. Klassenrang (48. Gesamtrang)!

Nicht minder erfolgreich war Thomas Haas, der bei seinem Triathlondebut mit einer Zeit von 4:35:35 brillieren konnte!

Auch beim Staffelbewerb konnte sich der USC Abersee unter dem erstklassischen Starterfeld behaupten und erreichte mit 3:31:48 den 10. Platz.
Splits:
Swim (Lehmann Wolfgang) 0:28:52/ 17.Rang
Bike (Laimer Christoph) 1:55:08 / 15. Rang
Run (Rieger Sigi) 1:06:01 / 5. Rang
USC-Abersee.com
 

[ « | vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 | nächste Seite | » ]
 
USC-Abersee.com
Aktuelle Sektion
 
 
Aktuelle News
 
   
 
Sektions Kalender
 
previous year prev month Okt 2017 next month next year
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345