USC Abersee Sport UnionFussballWintersportLeichtathletikTischtennisStocksport
VorstandSektionenVeranstaltungenKontakt
  Home News Teams Tabellen Chronik Fotos Partner/Sponsoren Kontakt
 
 
2009-05-29
 
  6. Aberseer Kleinfeldturnier - Sonntag, 31. Mai 2009
 
Am Sonntag, den 31.Mai 2009 findet auf dem Sportplatz in Abersee bereits zum 6. Mal das Aberseer Kleinfeldturnier statt. Bis heute haben sich schon 14 Mannschaften angemeldet. Mannschaftsnennungen sind heute und morgen noch möglich. Ab 10 Uhr spielen die Mannschaften um den Turniersieg.

Facts:

Wann:

Pfingstsonntag, den 31.5.2009
10 Uhr (Anstoß 1. Spiel), bis 9.30 Uhr Meldung der
Mannschaften bei der Turnierleitung.

Wo:
Sportplatz Gschwendt

Wer:
Vereinskicker, Hobbyfußballer und jeder der Lust hat
mitzuspielen (auch Frauen sind erwünscht)
5 Spieler pro Mannschaft (4 Feldspieler + 1 Tormann),
beliebig viele Wechselspieler
Mindestalter 15 Jahre (Geburtsdatum vor dem 1.1.1994)

Spieldauer: 1 x 15 Minuten
Nenngeld: 30 € pro Mannschaft

Anmeldung:

noch bis zum 30.05.2009 bei
Markus Laimer (0664/1249536) oder
Hubert Laimer (0664/2118571) oder


Die ersten drei Mannschaften bekommen Pokale und Sachpreise.

Für das leibliche Wohl wird vom Kantinenteam des USC Abersee bestens gesorgt.

M.Laimer
USC-Abersee.com
 

2009-05-27
 
  Nachwuchsergebnisse vom 24.5.
 
Fast alle Nachwuchsmannschaften waren am vergangenen Wochenende im Einsatz:

Die U7 nahm am Sonntag, den 24.5.2009 beim U7-Turnier in Koppl teil. Alle Kids hatten großen Spaß am Fußball und waren mit Begeisterung dabei.

Die U-9 Mannschaft belegte beim Turnier in Golling am 23.5.2009 mit drei Siegen und einer Niederlage den 2. Endrang. Im Auftaktspiel gegen Kuchl gab es nach überzeugender Leistung einen 3:1-Sieg, Hof hatte in Spiel 2 nicht den Funken einer Chance und musste ein 0:5 hinnehmen, das dritte Spiel gegen die Gastgeber aus Golling war hartumkämpft und es endete mit einem knappen 1:0 für die Mannschaft aus Golling, und schließlich blieb man im abschließenen Spiel gegen Oberalm mit 2:1 erfolgreich. Damit belegte man hinter den ungeschlagenen Gollingern den 2. Turnierrang. Die Tore erzielten: Praschl Christian (3), Sams Michael (2), Laimer Christof (2), Eisl Simon (2) und Gragger Matthias (1).

Die U11 war an diesem Wochenende spielfrei und brachte trotzdem 3 Punkte ins Trockene, da der SV Oberalm während der Meisterschaft die U11-Mannschaft abgemeldet hat.

Die U13 gewann gegen den USV Koppl klar mit 5:0.

Die U15 war gegen eine inferiore Mannschaft aus Trimmelkam bereits mit 10:1 in Führung, ehe der Unparteiische aufgrund zu geringer Spieleranzahl das Spiel abbrechen musste. Höchstwahrscheinlich wird das Spiel bei der nächsten STRUBA-Sitzung mit 3:0 strafverifiziert.
M.Laimer
USC-Abersee.com
 

2009-05-25
 
  Liefering - USC Abersee 1:1
 
Der USC Abersee war in den ersten 30 Minuten die spielbestimmende Mannschaft und hatte auch mehrmals die Möglichkeit in Führung zu gehen. Die beste vergab Lukas Lobensommer in der 15. Minute alleinstehend vor dem Lieferinger Goalie. Das 1:0 für die Hausherren in der 35. Minute fiel nach einem groben Patzer der gesamten Aberseer Verteidigung, die einen weiten Ausschuß falsch einschätzte und Liefering-Stürmer Djokic keine Mühe mehr hatte und überlegt den Führungstreffer erzielte. Nach dem 1:0 spielte nur mehr Liefering, von den Gäste war bis zum Pausenpfiff nichts mehr zu sehen. Nach dem Seitenwechsel versuchte Abersee alles um den Ausgleich zu erzielen. Es blieb aber über weite Strecken beim Versuch, denn effektive Torchancen konnte man sich vorerst nicht erarbeiten. Im Gegenteil: Der ASVÖ Liefering war im Konter stets brandgefährlich und hätte das Spiel zwischen der 70. und 80. Minute für sich entscheiden können, jedoch wurden drei hochkarätige Tormöglichkeiten leichtsinnig vergeben. Die bittere Strafe für die vergebenen Chancen bekamen die Gastgeber in der 81. Spielminute präsentiert: Abersees Spielertrainer Stefan Durkovic legte sich den Ball aus ca. 20 Metern zu einem Freistoß zurecht und versenkte ihn unhaltbar flach im rechten Toreck. In der Folge hätte Abersee das Spiel noch für sich entscheiden können: Hubert Laimer scheiterte aus kurzer Distanz am Liefering-Goalie und Ona Florin traf in der 89. nur die Stange. Letztendlich blieb es beim gerechten 1:1 Unentschieden und Liefering muß daher bis zur letzten Runde noch um den Klassenerhalt bangen.
Vorschau: Am Sonntag, den 31.5.2009 findet ab 10.00 Uhr am Sportplatz in Abersee das bereits 6. Aberseer Kleinfeldturnier statt. Mannschaftsanmeldungen sind noch bis zum bis 29.05.2009 bei Markus Laimer (0664/1249536) oder Hubert Laimer (0664/2118571) möglich. Teilnahmeberechtigt sind alle Vereins-, Hobby- oder sonstigen Fußballer bzw. Fußballerinnen, vorausgesetzt das Mindestalter von 15 Jahren ist erreicht.

Das letzte Meisterschaftsspiel des USC Abersee findet am Samstag, den 6.6.2009 (17) gegen den bereits feststehenden Meister der 1. Klasse Nord, SV Grödig 1b auf der Sportanlage in Abersee statt.
M.Laimer
USC-Abersee.com
 

2009-05-22
 
  Termine 23./24.5.2009
 
Die Kampfmannschaft spielt am Samstag, den 23.5. um 17.00 Uhr auswärts gegen den ASVÖ Liefering. Es findet kein Reservespiel statt!!

Die Nachwuchsmannschaften spielen an folgenden Terminen:
U15: Trimmelkam-Abersee, Sonntag, 23.5., 11.00 Uhr
U13: Koppl-Abersee, Sonntag, 23.5., 14.30 Uhr
U11: spielfrei
U9: Turnier in Golling am Samstag, 23.5. ab 10.00 Uhr
U7: Turnier in Koppl am Sonntag, 24.5. ab 12.30 Uhr
M.Laimer
USC-Abersee.com
 

2009-05-18
 
  Abersee - UFC 2:0
 
Mit dem 2:0 Heimsieg gegen den UFC Salzburg schaffte der USC Abersee drei Runden vor Ende der Meisterschaft den Klassenerhalt und spielt somit auch nächste Saison in der 1. Klasse Nord. Bereits in der 10. Minute erzielte Daniel Steiner nach einer Flanke von Lukas Lobensommer per Kopf das 1:0. In der Folge verabsäumten es die Heimischen bereits in der ersten Halbzeit für klare Verhältnisse zu sorgen und vergaben weitere gute Tormöglichkeiten. Aber auch der UFC kam in der 40. Spielminute zu einer Topchance durch Spatzier, die aber zu keinem Torerfolg führte. So blieb es bei der 1:0 Pausenführung für die Gastgeber. Nach dem Seitenwechsel konnte sich vorerst keine der beiden Mannschaften entscheidende Vorteile erkämpfen, ehe sich der UFC durch Undiszipliniertheiten selbst schwächte. Die Platzverweise für Memic (66.) und Ritter (70.) waren leider die Höhepunkte bis zu diesem Zeitpunkt. Die numerische Überlegenheit nützte die Durkovic-Elf dann glücklicherweise doch aus und kam nach einer Vorlage von Max Huber durch Sandro Toth in der 81. Minute zur beruhigenden 2:0 Führung. Die letzten zehn Spielminuten verliefen ohne weitere Höhepunkte und so blieb es in einer insgesamt wenig berauschenden Begegnung beim 2:0 Heimsieg des USC Abersee, der letztendlich aber die wichtigen drei Punkte für den sicheren Klassenerhalt brachte.
Vorschau: Am Samstag, den 23.5.2009 (17) gastiert der USC Abersee beim ASVÖ Liefering.

Weitere Ergebnisse:
U15: Abersee - Gneis 4:3
U13: Abersee - Eugendorf 0:3
U11: Strobl - Abersee 4:3

U9:
Ohne die St Gilgener Erstkommunnionkinder musste die U 9 ersatzgeschwächt beim U 9- Turnier in Elsbethen antreten. Im ersten Spiel gab es eine 0:2-Niederlage gegen eine sehr starke Elsbethener Mannschaft. Spiel 2 gegen Koppl endete mit einem klaren 5:0-Sieg, Anif II war bei der 1:6 Niederlage ebenfalls chancenlos, und auch ÖTSU Hallein konnte klar mit 4:1 besiegt werden, damit belegte die Mannschaft den 2. Turnierrang hinter den Gastgebern aus Elsbethen. Erfreulich war, dass sich gleich sieben Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten. Die Tore erzielten: Eisl Simon (5), Laimer Christoph (2), Ebner Laurenz (2), Praschl Christian (2), Gragger Matthias (2), Sams Michael (1), Eisl Maxi (1).

U7: Beim U7-Heimturnier trat der USC Abersee gleich mit zwei Mannschaften an, da der FC Puch kurzfristig die Teilnahme abgesagt hat. Trainer Matthias Gragger stellte zwei Mannschaften zusammen, die beide ganz gut mithalten konnten.
Im ersten Spiel gewann Abersee I gegen Siezenheim mit 1:0. Abersee II hatte gegen FC Hallein keine Chance und verlor mit 0:6, wobei man sagen muß daß Hallein in der Folge alle Spiele gewann. Die weiteren Ergebnisse: Abersee I - FC Hallein 1:5, Abersee II - Liefering 0:4, Abersee I - Abersee II 2:2, Abersee II - Siezenheim 2:0, Abersee I - Liefering 0:0;
Bei Abersee kamen insgesamt 15 Spieler zum Einsatz, die alle mit großem Einsatz bei der Sache waren.
M.Laimer
USC-Abersee.com
 

[ « | vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 | nächste Seite | » ]
 
USC-Abersee.com
Aktuelle Sektion
 
 
Aktuelle News
 
   
 
Sektions Kalender
 
previous year prev month Mai 2018 next month next year
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123