USC Abersee Sport UnionFussballWintersportLeichtathletikTischtennisStocksport
VorstandSektionenVeranstaltungenKontakt
  Home News Teams Tabellen Chronik Fotos Partner/Sponsoren Kontakt
 
 
2009-04-28
 
  Nachwuchsergebnisse !
 
U15: SV Straßwalchen - USC Abersee 2:2
U13: SG Nußdorf/St.Georgen - USC Abersee 3:1
U11: USC Abersee - USV Thalgau 1:1

Die U7 mit Trainer Matthias Gragger spielte vergangenen Samstag in Oberalm das zweite Turnier im Frühjahr 2009. Mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage erreichte unsere U7 ein sehr gutes Ergebnis. Gegen Hallein, Oberalm 1 und Oberalm 2 konnten wir einen klaren Sieg verzeichnen, gegen Anif 2 haben wir verloren und gegen Anif 1 gab es ein Unentschieden. Für Abersee fielen insgesamt 17 Tore, was die Kicker natürlich sehr motivierte. Die Torschützen waren Gragger Caroline, Naim Mahti, Hinteregger Thomas und Wintersteller Simon. Unsere neu dazu gekommene Stürmerin Joina schlug sich bei ihrem ersten Turnier sehr sehr gut.


Die U9 mit Trainer Markus Eisl nahm vergangenen Freitag beim zweiten Frühjahrsturnier des SK Strobl teil:
Im ersten Spiel kam es gleich zum Derby gegen Strobl II. In einem überlegen geführtem Spiel gab es viele Torchancen und einen hochverdienten 2:0 Erfolg für unsere Mannschaft. Im zweiten Spiel gegen Grödig klappte es dann auch schon etwas besser mit der Chancenverwertung und am Ende stand ein 4:0 Erfolg zu Buche. Das dritte Spiel gegen Puch II war etwas umkämpfter, aber auch diesmal gab es keinen Gegentreffer, selber waren wir wieder zweimal erfolgreich. Im letzten Turnierspiel gegen FC Hallein I ging es um den Turniersieg, denn auch die Halleiner hatten die ersten drei Spiele gewonnen, mit einem Torverhältnis von 10:0. Die Mannschaft kämpfte hervorragend und ging durch einen schönen Weitschuss von Praschl Christian mit 1:0 in Führung. Leider wurden in der Folge viele Chancen vernebelt, während die Halleiner kaum über die Mittellinie kamen. Drei Minuten vor Schluss war es dann aber soweit, nach einem unnötigen Eckball kamen die Halleiner zum Nachschuss und dieser landete unhaltbar unter der Querlatte in unserem Tor, somit endete das Spiel etwas unglücklich für uns mit einem 1:1.
Die Tore für unsere Mannschaft erzielten Praschl Christian (3), Laimer Christoph (2), Gragger Matthias (2), Sams Michael und Appesbacher Sebastian (je 1). Am kommenden Samstag, den 2. Mai haben wir unser Heimturnier, der Anpfiff erfolgt um 10 Uhr. Unsere Gegner sind dann Adnet, Hintersee, Elsbethen II und Puch I.
M.Laimer
USC-Abersee.com
 

2009-04-27
 
  1:0 Heimsieg gegen Abtenau
 
USC Abersee – Union Abtenau 1:0 (0:0)

Im Postalm-Derby sicherte sich der USC Abersee nach einem kampfbetonten Spiel drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Von der ersten bis zur letzten Minute schenkten sich beide Teams nichts und gingen mit Einsatz total zur Sache.
Bereits nach wenigen Minuten gab es für die Heimischen eine Topchance. Nach optimaler Vorlage von Sandro Toth scheiterte Daniel Steiner aus kurzer Distanz. In der Folge machten sich die Hausherren durch zu viele Ballverluste im Mittelfeld das Leben selber schwer. Die Gäste aus Abtenau übernahmen das Kommando und kamen zu mehreren guten Möglichkeiten, die jedoch zu keinem Torerfolg führten. Die letzte Viertelstunde gehörte dann wieder dem USC Abersee – klare Torchancen blieben aber auch auf Seiten der Gastgeber Mangelware. Nach dem Seitenwechsel war die Durkovic-Elf zwar tonangebend, zu mehr reichte es jedoch vorerst nicht. Der beste Spieler am Platz erzielte an diesem Tag auch den entscheidenden Treffer:
Nach kurzer Ablage von Matthias Lechner traf Sandro Toth aus gut und gerne 25 Metern flach ins Eck und ließ Gästetorhüter Wolfgang Resch keine Chance. (65.)
In der Schlussphase verteidigte Abersee die Führung geschickt und kam im Konter noch zur ein oder anderen guten Tormöglichkeit. Letztendlich blieb es beim verdienten 1:0 Heimsieg, der den USC Abersee im Abstiegskampf wieder etwas durchatmen läßt. Leider kam es im Spielverlauf zu zwei Zusammenstößen in denen jeweils ein Abtenauer Spieler verletzt wurde - der USC Abersee wünscht beiden Spielern gute Besserung!
II. Mannschaft: 0:4.
Vorschau: Am Samstag, den 2.5.2009 gastiert der USC Abersee um 17.00 Uhr (Res.: 15) beim ASV Salzburg.
M.Laimer
USC-Abersee.com
 

2009-04-25
 
  Derbytime in Abersee
 
Derbytime in Abersee !

Morgen, Sonntag, den 26.4.2009 kommt es um 14 Uhr (Reserve) und um 16 Uhr (Kampfmannschaft) zum sogenannten POSTALM-Derby gegen Union Abtenau!
Beide Mannschaften liegen momentan punktegleich (20) in der Tabelle auf den Plätzen 10 und 11.
Freuen wir uns auf ein spannendes Derby am Sportplatz in Abersee.

M.Laimer
USC-Abersee.com
 

2009-04-23
 
  Turnierstart U7 und U9
 
U7 - Erstes Frühjahrsturnier beim ASK Maxglan:
(Turnierbericht von Trainer Matthias Gragger)

Am Samstag, den 18.4. hatten wir einen sehr schönen Start in die Frühjahrssaison. Das Wetter war prächtig und meine Minis waren alle sehr gut drauf.
Wir konnten den sehr guten 2. Platz erringen. Unsere Spieler wurden an allen Positionen eingesetzt und haben Ihre Aufgabe sehr gut gelöst.
Ein sehr schönes Spiel war das gegen Strobl. Spieler sowie Zuschauer waren mit Eifer und Einsatz dabei – ist immer wieder eine lustige Sache. Dieses Spiel ging wohl verdient mit 1:1 aus. Erwähnen möchte ich noch unseren kleinen Jonas aus der Schossleitner Truppe der durch seinen großartigen Einsatz sein erstes Turniertor erzielte!!

U 9 - Erstes Frühjahrsturnier in Bad Vigaun:
(Turnierbericht von Trainer Markus Eisl)

Die U 9 erreichte beim ersten Frühjahrsturnier in Bad Vigaun den 2. Platz. Nach einer unglücklichen 0:1 Niederlage im ersten Spiel gegen Thalgau (wieder einmal) wurden die restlichen drei Partien souverän gewonnen. Gegen FC Hallein 2:0, gegen Bad Vigaun und St Koloman jeweils 4:0. Zwölf Spieler waren im Einsatz. Die Tore erzielten: Sams Michael (4), Praschl Christian (3), Eisl Simon (2), Bichler Florian (1).

Die nächsten Turniere stehen bereits am kommenden Wochenende an:
Die U9 spielt am Freitag, 24.4.2009 ab 16 Uhr in Strobl
Die U7 spielt am Sonntag, 26.4.2009 ab 13,30 Uhr in Oberalm.
M.Laimer
USC-Abersee.com
 

2009-04-21
 
  Spielbericht Schleedorf-Abersee
 
USV Schleedorf – USC Abersee 2:1 (1:0)

Denkbar ungünstig begann für den USC Abersee das Auswärtsspiel gegen den Tabellenvierten Schleedorf. Nach sechs Spielen ohne Niederlage musste die Mannschaft um Spielertrainer Stefan Durkovic bereits nach fünf Minuten das 0:1 durch Thomas Neumayr verdauen. In den folgenden zwanzig Spielminuten war Abersee praktisch nicht vorhanden und eine frühe Vorentscheidung des Spiels schien nureine Frage der Zeit. Doch Abersees Torhüter Roland Laimer hielt in der 10. Minute einen Foulelfmeter und vereitelte im Anschluß daran noch zwei Topchancen mit guten Paraden. Höhepunkt des Schleedorfer Sturmlaufs war ein Lattenpendler, der womöglich bereits hinter der Torlinie war. Nach dieser Drangperiode ließ der Druck der Heimischen plötzlich nach und Abersee wurde stärker. Zwei gute Distanzschüsse von Ona Florin und eine Topchance von Daniel Steiner kurz vor dem Seitenwechsel hätten zum Ausgleichstreffer führen können. Doch es blieb bei der 1:0 Pausenführung für die Hausherren. Nach der Halbzeit war Abersee insgesamt die bessere Mannschaft und hatte mehr Spielanteile. Klare Torchancen fanden jedoch weder Abersee noch Schleedorf vor. So dauerte es bis zur 80. Minute, ehe Schleedorfs Christian Neumayr einen Fehler der Gäste im Spielaufbau ausnutzen konnte und mit dem 2:0 vorzeitig alles klar machte. Abersee steckte aber nicht auf und kam nach einer Maßflanke von Stefan Durkovic durch Matthias Lechner per Kopf noch einmal auf 1:2 heran (89.). In den hektischen Schlussminuten bediente Lobensommer noch einmal Stefan Durkovic – dessen Schuss aus ca. 20 Metern ging jedoch hauchdünn über die Querlatte und so blieb es beim letztendlich verdienten 2:1 Heimsieg des USV Schleedorf. II. Mannschaft: 6:2.

Vorschau: Am Sonntag, den 26.4.2009 (14 bzw. 16) empfängt der USC Abersee auf eigener Anlage die punktegleiche Mannschaft aus Abtenau.
M.Laimer
USC-Abersee.com
 

[ « | vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 | nächste Seite | » ]
 
USC-Abersee.com
Aktuelle Sektion
 
 
Aktuelle News
 
   
 
Sektions Kalender
 
previous year prev month Okt 2017 next month next year
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345