USC Abersee Sport UnionFussballWintersportLeichtathletikTischtennisStocksport
VorstandSektionenVeranstaltungenKontakt
  Home News Teams Tabellen Chronik Fotos Partner/Sponsoren Kontakt
 
 
2011-05-15
 
  Oberndorf - Abersee 4:0 (0:0)
 
Mit großen Erwartungen trat die Mannschaft des USC Abersee auswärts beim 1. Oberndorfer SK an. Nach anfänglicher Überlegenheit der Hausherren und zwei guten Kopfbällen jeweils nach einem Eckball kam die Elf von Trainer Bogdan Tredak besser ins Spiel. Pech hatte Abersee bei Distanzschüssen an die Stange durch Hubert Laimer und Ona Florin. Bis zum Pausenpfiff verlief die Partie dann ausgeglichen. Gleich nach dem Seitenwechsel dann der Führungstreffer für Oberndorf. Die Abwehr der Aberseer brachte den Ball nicht aus dem Strafraum und Lebesmühlbacher schloss aus kurzer Distanz zum 1:0 ab. Danach tat sich Abersee schwer den Rückstand zu verdauen - ein Doppelschlag in der 57. und 61. Spielminute entschied das Spiel bereits früh zugunsten der Heimischen. In der Folge verwaltete Oberndorf nur mehr das Ergebnis und kam nach einem schnell vorgetragenen Konter noch zum 4:0 Endstand. Abersee hatte in dieser Phase des Spiels nichts mehr entgegenzusetzen, spielte zwar gefällig nach vorne war aber meist am Strafraum mit dem Latein am Ende.
Das Spiel der II. Mannschaft endete mit 2:5 (0:2).
Das nächste Meisterschaftsspiel findet am Sonntag, den 22.5. um 15 bzw. 17 Uhr gegen den SV Nußdorf in Abersee statt.
USC-Abersee.com
 

2011-05-08
 
  Abersee-SG UFC/L´kron 0:0
 
In einer insgesamt schwachen Partie trennten sich der USC Abersee und die SG UFC/Leopoldskron mit 0:0.
Die Heimischen traten ersatzgeschwächt an, fehlten doch mit Hubert Laimer, Max Wimmer, Manuel Wanke und Daniel Steiner vier Stammspieler. Diesen Umstand merkte man auch im Spiel der Gastgeber. Trotz alldem hätte es in Minute 20 einen Elfmeter für die Elf von Neo-Trainer Bogdan Tredak geben müssen. Patrick Hupf wurde von UFC-Libero Herzgsell regelwidrig gestoppt, der Unparteiische ließ jedoch weiterlaufen. Zwei Halbchancen gab es jeweils nach einer Flankenvorlage für Alexander Wagner und Manuel Braunstein, beide konnten aber kein Kapital daraus schlagen. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel ein wenig besser, hochkarätige Chancen konnten aber weder die Gäste noch die Hausherren herausspielen.
Die beste Chance für die Heimischen hatte der eingewechselte Patrick Unterberger, der zuerst einen Verteidiger stehen ließ, seinen Schuß aus spitzem Winkel konnte der UFC-Goalie jedoch parieren. Letztendlich blieb es beim leistungsgerechten 0:0 nach 90 nicht unbedingt mitreißenden Spielminuten.
Das Spiel der II. Mannschaften endete mit 1:1.
Im nächsten Meisterschaftsspiel trifft der USC Abersee auswärts auf den SK Oberndorf. (Samstag, 14.5., 15 bzw. 17 Uhr)
USC-Abersee.com
 

2011-04-29
 
  Mattsee-Abersee 0:1 (0:1)
 
In einem heiß umkämpften Match setzte sich Abersee auswärts gegen die Mannschaft aus Mattsee knapp mit 1:0 durch. Das Goldtor erzielte Ona Florin nach Paß von Maxi Huber. Zu Beginn der zweiten Halbzeit fanden die Gäste aus Abersee gleich drei oder vier sehr gute Torchancen vor - diese blieben jedoch allesamt ungenützt und so wurde es in den letzten zehn Spielminuten nochmal spannend. Aufopfernd kämpfende Aberseer und ein sicherer Rückhalt namens Josef Weissenbacher sicherten jedoch der Elf von Neo-Trainer Bogdan Tredak wichtige drei Punkte im Kampf um einen gesicherten Mittelfeldplatz.
Die II. Mannschaft verlor denkbar knapp mit 3:4.
Am kommenden Samstag, den 7.5.2011 spielt der USC Abersee um 15 bzw. 17 Uhr auf eigener Anlage gegen die SG UFC/Leopoldskron.
USC-Abersee.com
 

2011-04-23
 
  Abersee - Abtenau 2:0 (0:0)
 
Mit einer kämpferisch überzeugenden Leistung konnte die Kampfmannschaft des USC Abersee den ersten Sieg in der Frühjahrssaison einfahren. Durch Tore in der zweiten Halbzeit von Patrick Hupf und Daniel Steiner gelang der verdiente Heimsieg gegen nur kämpferisch ebenbürtige Abtenauer.
Seit dieser Woche hat die I. und II. Mannschaft des USC Abersee einen neuen Trainer: Bogdan Tredak hat das Traineramt von Günter Lugmayr übernommen. An dieser Stelle möchte sich der USC Abersee bei Günter Lugmayr recht herzlich für die gleistete Arbeit in den vergangenen eineinhalb Jahren bedanken.
USC-Abersee.com
 

2011-04-18
 
  2:5 gegen ASV Taxham
 
Erneut gab es keinen Befreiungsschlag der Lugmayr-Elf. Im Spiel gegen das Tabellenschlußlicht ASV Europark Taxham ging in Halbzeit eins ziemlich alles schief. Die Gastgeber gingen von Beginn an mit einer unerwartet offensiven Einstellung ins Spiel und brachten die Gästeabwehr einige Male in große Verlegenheit.
Der Treffer zur 1:0 Führung entstand nach einem Eckball aus einem Gestocher im Strafraum. Das 2:0 fiel aus klarer Abseitsposition, wobei jedoch die Aberseer Hintermannschaft keine gute Figur machte. Abersee kam in der ersten Spielhälfte nicht in Schwung und kam auf dem großen Taxhamer Platz zu keiner einzigen Tormöglichkeit. Kurz vor dem Pausenpfiff stellten die Gastgeber mit einem flachen Schuß aus gut und gerne 25 Metern den 3:0 Pausenstand her. Nach dem Seitenwechsel ein völlig anderes Bild. Die Gäste bemühten sich wesentlich mehr und machten das Spiel. In Minute 65 stellte der eingewechselte Johann Grill nach optimaler Vorarbeit von Daniel Steiner auf 1:3. In Minute 80 schaffte Abersee durch Daniel Steiner den Anschlußtreffer zum 2:3 und hatte kurz darauf eine große Ausgleichschance. Mitten in der Schlussoffensive der Gäste fiel dann die Entscheidung zugunsten der Hausherren: Nach einem mißglückten Einwurf erkämpfte sich in Minute 89 ein Taxham-Stürmer den Ball und erzielte den entscheidenden Treffer zum 4:2. Das Tor zum 5:2 fiel bereits in der Nachspielzeit.
Das Spiel der II. Mannschaften endete mit einem 2:2 Unentschieden.
Im nächsten Heimspiel trifft der USC Abersee am Samstag, den 23.4.2011 um 16 Uhr (II.Mannschaft 14.00 Uhr) auf die SU Abtenau.
USC-Abersee.com
 

[ « | vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 | nächste Seite | » ]
 
USC-Abersee.com
Aktuelle Sektion
 
 
Aktuelle News
 
   
 
Sektions Kalender
 
previous year prev month Mai 2018 next month next year
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123