USC Abersee Sport UnionFussballWintersportLeichtathletikTischtennisStocksport
VorstandSektionenVeranstaltungenKontakt
  Home News Teams Tabellen Chronik Fotos Partner/Sponsoren Kontakt
 
 
2012-06-18
 
  U15 feiert Meistertitel
 
Die U15 des USC Abersee ist Meister der U15/Gruppe B! Im letzten Saisonspiel gegen den UFV Thalgau feiert die Mannschaft von Christian Stadlmann und Wolfgang Laimer einen ungefährdeten 3:1 Auswärtserfolg. Gleichzeitig verliert der SV Oberalm auswärts in Altenmarkt und so kann unsere U15 den SV Oberalm in der letzten Runde noch von Platz 1 verdrängen. Mit Andreas Eisl (10 Tore) stellt der USC Abersee zusätzlich den Torschützenkönig dieser Klasse. Weiteren großen Anteil am Erfolg hatten Lukas Laimer (9 Tore), Florian Braunstein (7 Tore), Gerd Stadlmann und Johannes Rieger (je 2 Tore);

Spielerkader: Stefan Preyhaupt, Maxi Braun, Florian Braunstein, Alexander Sams, Johannes Rieger, Gerd Stadlmann, Konstantin Scheidt, Manuel Skopetz, Martin Kogler, Lukas Laimer, Andreas Eisl, Michael Strobl, Andreas Mösenbichler, Hussam Naim, Manuel Schöndorfer, Daniel Laimer, Christoph Laimer, Michael Sams;

Der Vorstand und die Funktionäre des USC Abersee gratulieren recht herzlich zu diesem Erfolg !!

Auch die U11 feierte vergangenes Wochenende einen klaren Sieg gegen die Alterskollegen aus Hof. Mit dem 5:1 Heimsieg im letzten Saisonspiel geht die Mannschaft von Othmar Kemmler und Norbert Gragger in die Meisterschaftspause. Am Samstag, den 23.6. nimmt die U11 noch am Fuschlsee-Cup in Hof teil, ehe am Freitag, den 6.7. am Sportplatz in Abersee der Saisonabschluß gefeiert wird.

Die U13 hat ihr letztes Spiel bei brütender Hitze gegen die SU Abtenau leider mit 0:6 (0:1) verloren. Im letzten Spiel war die Luft draussen, in der Endabrechnung der Frühjahrsmeisterschaft belegt man trotzdem den 6.Platz.

Die U9 mit Trainer Georg Maierhofer konnte beim Turnier in Koppl zwei Spiele für sich entscheiden. Nur im letzten Spiel gegen Thalgau mußte man sich geschlagen geben. Auch die U9 nimmt am 23.6. als Abschluß der heurigen Frühjahrssaison noch am Fuschlsee-Cup des USK Hof teil.

Die U7 bestritt am vergangenen Sonntag ihr heuriges Heimturnier. Abersee trat dabei sogar mit 3 Mannschaften an - insgesamt kamen 18 Kinder zum Einsatz und waren mit vollem Eifer bei der Sache. Die Mannschaft Abersee 1 blieb mit vier Unentschieden aus vier Spielen ohne Niederlage. Die Mannschaften Abersee 2 (mit vier Mädchen) und Abersee 3 spielten jeweils gegen die jüngeren (Jg. 2006 und 2007) Kinder aus Koppl und Strobl ein Turnier.
Die U7 hat im Juni noch zwei Trainings (jeweils Freitag, 22.u. 29.6. von 17 bis 18 Uhr) ehe am 6.7. der Saisonabschluß mit Spielen Kinder gegen Eltern, Grillen und Übernachtung im Zelt am Sportplatz in Abersee gefeiert wird!!
Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

2012-06-18
 
  Abersee - Faistenau 0:0
 
Im letzten Meisterschaftsspiel gegen den USC Faistenau erreichte die Kampfmannschaft des USC Abersee ein 0:0 Unentschieden.
Der verletzungsbedingte Ausfall von Georg Moser und die Sperre von Matthias Lechner machten sich vor allem in der Offensive bemerkbar. In der Verteidigung stand man zumeist sicher, offensiv lief aber über die gesamte Spielzeit wenig zusammen. Kurz vor Spielende hätten jedoch beide Mannschaften das Spiel noch für sich entscheiden können. Referee Schweiger entschied bei einem regulären Tor der Gäste auf Abseits und Abersee scheiterte zweimal alleinstehend vor dem Tormann. So blieb es im Absteigerduell letztendlich bei einem dem Spielverlauf entsprechenden 0:0 Unentschieden.
Die zweite Mannschaft des USC Abersee gewann das Vorspiel mit 3:1 (0:1) und feierte den dritten Sieg in Serie. Die Tore für Abersee erzielten Christian Grill, Michael Leitner und Szilard Kovacs.


Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

2012-06-13
 
  Krone - TEAM der Runde !
 
Der USC Abersee wurde von der Salzburg Krone für den Sieg gegen Tabellenführer USV Koppl zum TEAM der RUNDE gewählt. Als Preis für die Top-Leistung erhält die Mannschaft von Spielertrainer Andrzej Jaschinski eine komplette Garnitur PUMA-Dressen, die im Rahmen eines Besuches im Schloß Klessheim im Empfang genommen werden.
Gratulation an die gesamte Mannschaft !!

USC-Abersee.com
 

2012-06-12
 
  U15 und U13 mit Siegen !
 
Die U15 des USC Abersee gewinnt das letzte Heimspiel mit 3:2 gegen den SK Oberndorf und hat vor dem letzten Meisterschaftsspiel gegen UFV Thalgau weiter Chancen auf den Meistertitel in der U15B. Die Elf von Christian Stadlmann und Wolfgang Laimer liegt vor dem entscheidenden Spiel nur zwei Punkte hinter dem SV Oberalm, der auswärts in Altenmarkt antreten muß.

Die U13 gewann das letzte Spiel gegen St.JohannB klar mit 6:0!! Im letzten Meisterschaftsspiel trifft die U13 auswärts auf die SU Abtenau.

Die U11 verlor gegen den SK Strobl leider mit 0:3 (Halbzeit 0:1), hielt aber lange Zeit gut mit!! Das nächste und letzte Meisterschaftsspiel bestreitet die U11 am Samstag, 16.6. um 12.30 Uhr am Sportplatz in Abersee gegen den USK Hof.
Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

2012-06-10
 
  1:0 Sieg gegen Koppl
 
Die Erste Mannschaft des USC Abersee gewinnt auswärts gegen den Tabellenführer USV Koppl durch ein Freistoßtor von Andrzej Jaschinski mit 1:0.
In einem über weite Strecken sehr ausgeglichenen Spiel, in dem man keinen Unterschied zwischen den Tabellenersten und dem derzeitigen Schlusslicht sah hatte Abersee in der ersten Halbzeit die besseren Torchancen. Nach einer Flanke von Michael Greinz konnte der Koppler Schlussmann nur kurz abwehren. Der Ball landete genau vor den Füßen von Simon Eisl, dieser brachte den Ball aber nicht im leeren Tor unter. In der zweiten Halbzeit sahen die Zuseher weiter ein kampfbetontes Spiel. In der 65. Minute setzte sich Johannes Praschl auf der rechten Seite gegen zwei Spieler durch und konnte kurz vor dem Strafraum nur mit einem Foul gestoppt werden. Den Freistoß von 17 Metern versenkte Abersees Spielertrainer Jaschinski unhaltbar im Kreuzeck. Nur kurz später lief Patrick Unterberger, nach Lochpaß von Hubert Laimer allein auf den Tormann zu - er wurde jedoch von einer "Wasserlacke" gestoppt!! Auf dem sehr tiefen Platz warfen die Gastgeber nochmal alles nach vorne und kamen durch eine mißglückte Flanke noch zu einem Lattenschuß. Nach 95 Minuten beendete der Schiedsrichter nach einer kämpferisch guten Leistung der Aberseer das Spiel.
Die zweite Mannschaft des USC Abersee gewann das Vorspiel mit 3:2 (1:1). Die Tore für Abersee erzielten Michael Weissenbacher, Markus Maierhofer und ein Eigentor.

Im letzten Meisterschaftsspiel empfängt der USC Abersee am Samstag, den 16.6.2012 um 17 Uhr (Res.: 15 Uhr) auf eigener Anlage den USC Faistenau.
Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

[ « | vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 | nächste Seite | » ]
 
USC-Abersee.com
Aktuelle Sektion
 
 
Aktuelle News
 
   
 
Sektions Kalender
 
previous year prev month Mai 2018 next month next year
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123