USC Abersee Sport UnionFussballWintersportLeichtathletikTischtennisStocksport
VorstandSektionenVeranstaltungenKontakt
  Home News Teams Tabellen Chronik Fotos Partner/Sponsoren Kontakt
 
 
2012-05-07
 
  3:4 gegen St.Koloman
 
Die Kampfmannschaft des USC Abersee verlor am Sonntag nachmittag gegen den USK St.Koloman mit 3:4 und konnte somit den Anschluß an die vorderen Tabellenplätze nicht schaffen. Abersee startete jedoch ganz gut in das Spiel und war ein mehr als ebenbürtiger Gegner für den Tabellendritten St.Koloman. Nach einer halben Stunde ließ die Konzentration aber nach und es folgten rabenschwarze Minuten mit drei Gegentreffern innerhalb von zehn Spielminuten. Doch auch Abersee hätte in dieser Phase zwei hundertprozentige Tormöglichkeiten vorgefunden. Nach einem scharfen Freistoß von Florin Ona brachte Patrick Hupf den zurückprallenden Ball nicht im Tor unter und nur eine Minute nach dem 2:0 für die Gastgeber lief Florin Ona alleine auf das Tor zu, blieb jedoch beim herauseilenden Hausherren-Goalie hängen. In der Halbzeit wechselte Spielertrainer Jaschinski dreimal und brachte so neuen Schwung ins Aberseer Angriffsspiel. In der 49. Minute erzielte der eingewechselte Johannes Praschl das 1:3. Zu allem Pech schenkte der Unparteiische den Gastgebern einen Elfmeter und diese erhöhten in der 65. Minute auf das vermeintlich Vorentscheidende 4:1. Die Gäste steckten aber nicht auf und kamen durch Georg Moser (70.) nochmal auf 4:2 heran. Matthias Lechner erzielte in der 89. Spielminute sogar noch das 4:3 und kurz darauf hätte Abersee noch die Möglichkeit auf den Ausgleichstreffer vorgefunden. Es blieb aber bei der letztendlich enttäuschenden 4:3 Auswärtsniederlage beim USK St.Koloman. Reserve: 6:3.

Im nächsten Spiel empfängt der USC Abersee am Samstag, den 12.5.2012 um 17 Uhr den FC Bergheim 1b.
Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

2012-05-06
 
  U13 erreicht 3:3 in Nußdorf
 
Die U13 des USC Abersee erreichte auswärts gegen den SV Nußdorf ein 3:3. Nach einer 3:1 Führung gab man leider das Spiel noch aus der Hand. Die Tore erzielten Florian Pichler (2) und Elisabeth Gragger.

Die U9 konnte beim Turnier in Faistenau alle drei Spiele gegen Ebenau, Hof und Faistenau gewinnen.

Die U7 nahm am Turnier in Fuschl teil. Alle Kinder waren mit großem Einsatz dabei. Mit einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage hatte man auch alle Ergebnisse dabei die es beim Fußball gibt !

Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

2012-05-04
 
  Spieltermine am Wochenende
 
U7: Samstag, 5.5., ab 10.30 Uhr, Turnier in Fuschl
U9: Samstag, 5.5., ab 10.00 Uhr, Turnier in Faistenau
U11: Sonntag, 6.5., 11 Uhr, Spiel gg. SAK 1914 (Nonntal)
U13: Samstag, 5.5., 10.30 Uhr, Spiel gg. Nußdorf (Nußdorf)
U15: Sonntag, 6.5., 14 Uhr, Spiel gg. SG Fuschlsee West (Hof)
Reserve: Sonntag, 6.5., 13.45 Uhr, Spiel gg. St.Koloman
Kampfmannschaft: Sonntag, 6.5., 16 Uhr, Spiel gg. St.Koloman (beide am Kunstrasenplatz in St.Koloman)
Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

2012-05-03
 
  U15 verliert gg. Altenmarkt
 
Die U15 des USC Abersee verliert am 1. Mai im Nachtragsspiel gegen USC Altenmarkt auswärts mit 1:0. Der Fußballplatz in Altenmarkt war in einem sehr schlechten Zustand und trotzdem entwickelte sich ein ganz gutes Match mit Torchancen auf beiden Seiten. Bei zwei Lattenschüssen hatte unsere U15 Pech und so verlor man durch einen unglücklichen Gegentreffer mit 1:0.

Das nächste Meisterschaftsspiel bestreitet die U15 am Sonntag, 6.5. um 14 Uhr in Hof gegen die Spielgemeinschaft Fuschlsee West.
Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

2012-05-01
 
  2 x Unentschieden
 
Die U13 des USC Abersee spielte vergangenen Samstag gegen den ASV Salzburg. Gegen die wesentlich höher eingeschätzten Gäste aus Salzburg verteidigten die Aberseer geschickt und hielten bis zur Halbzeit das 0:0. Die zweite Spielhälfte gestaltete sich wesentlich offener und Abersees U13 kam ebenfalls zu einigen Tormöglichkeiten. Kampfgeist der gesamten Mannschaft, phasenweise auch gute Kombinationen und glänzende Paraden von Goalie Christoph Laimer ermöglichten den Punktgewinn gegen den ASV. Letztendlich blieb es beim verdienten 0:0.

Die U15 aus Abersee spielte gegen die Spielgemeinschaft Golling/Abtenau und war in der ersten Spielhälfte die klar bessere Mannschaft. Nach schöner Vorarbeit von Gerd Stadlmann erzielte Andreas Eisl mit einem Schuß ins lange Eck den 1:0 Führungstreffer. Florian Braunstein erzielte mit einem Freistoß aus ca. 40 !! Metern genau ins Kreuzeck das 2:0. Die Gäste hatten in der ersten Spielhälfte keine einzige klare Tormöglichkeit. Nicht optimal verlief hingegen die zweite Halbzeit. Die Gäste wurden stärker und erzielten nach einer kämpferisch guten Leistung noch zwei Treffer. So reichte es für Abersees U15 nur zu einem Punkt.

Die U11, U9 und U7 waren an diesem Wochenende spielfrei !
Manfred Laimer
USC-Abersee.com
 

[ « | vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 | nächste Seite | » ]
 
USC-Abersee.com
Aktuelle Sektion
 
 
Aktuelle News
 
   
 
Sektions Kalender
 
previous year prev month Okt 2017 next month next year
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345